2017-1 2017-2 2017-3 2017-4 zjv-02
preload image preload image

ZJV U15 Kader holt den guten fünften Rang an den U15-SMM

Leider gab es bereits im Vorfeld diverse Absagen wegen Verletzungen und Krankheit, wodurch unser Kader Leider gab es bereits im Vorfeld diverse Absagen wegen Verletzungen und Krankheit, wodurch unser Kader arg dezimiert war. Hinzu kam eine Häufung bei einigen Gewichtsklassen, so dass am Ende nur ein einziges Team gebildet werden konnte, obwohl anfangs 17 Kämpferinnen und Kämpfer bereitstanden. 

So kam es, dass sogar im antretenden Team des ZJV U15 Kaders zwei Gewichtsklassen nicht besetzt werden konnten. Dennoch folgten 12 Judoka dem Aufgebot nach Saint-Légier-La Chiésaz/Vevey und gingen am Sonntagmorgen an den Start. Das hochdotierte Teilnehmerfeld setzte sich aus insgesamt 11 Kantonalkader-Teams zusammen, welche in zwei Pools (5er und 6er) aufgeteilt wurden, von welchen die ersten zwei Teams anschliessend den Halbfinal und Final unter sich ausmachten: 

  • Pool A: St Gallen/Thurgau, Zürich, Ticino, Genève, Bern, Fribourg 2
  • Pool B. Basel Stadt & Land, Aargau, Vaud, Fribourg 1, Neuchâtel 
     

Das Team Zürich traf zuerst auf St. Gallen/Thurgau und verlor zum Auftakt relativ deutlich mit 4:14. Danach war der Kampfgeist allerdings geweckt und Zürich schlug nacheinander zuerst Fribourg 2 (12:6), danach Ticino (14:4) und schliesslich Bern ebenfalls mit 14:4 deutlich. Das bedeutet, dass praktisch alle angetretenen Judoka ihre Kämpfe auch gewonnen hatten (wenn auch mithilfe einiger Forfait-Siege)! Die Wettkämpfer und Coaches freuten sich über diese beachtliche Siegesserie. Am Ende wartete jedoch noch der spätere Gruppensieger Genève auf uns. Das Team aus Genf erwies sich als harter Brocken. Trotz gutem Start wendete sich das Blatt bald und Zürich musste sich schliesslich mit 6:12 klar geschlagen geben. 
 
Dies bedeutete zwar den dritten Platz im Pool A, leider aber auch bereits das Aus, denn für den Einzug ins Halbfinale reichte das nicht. Damit konnte die Serie von sechs Finaleinzügen der vergangenen Jahre nicht fortgesetzt werden. Dennoch zeigte die Mannschaft insgesamt eine sehr solide Leistung. So konnten fast 70 Prozent aller direkten Begegnungen gewonnen werden (21 von 31), rechnet man die Forfait-Siege/Verluste und Starts in höheren Gewichtsklassen raus! 
 
Die Palmarès der ZJV U15 Kids erhielt zwar einen Dämpfer, lässt sich aber dennoch nach wie vor sehen: 

  • 2019: 5. Platz 
  • 2018: 2. Platz 
  • 2017: 2. Platz 
  • 2016: 1. Platz 
  • 2015: 1. Platz 
  • 2014: 2. Platz 
  • 2013: 1. Platz 
  • 2012: 3. Platz 
     

Der ZJV und seine Mitgliedervereine dürfen somit erneut sehr stolz auf ihre äusserst konstante und hochstehende Nachwuchsarbeit sein! Das Trainerteam dankt dem Vorstand und den Mitgliedervereinen für das, unter anderem via Budgetbeiträgen, entgegengebrachte Vertrauen. Wir möchten ALLE ZJV Vereine mit U15 Kids ermuntern, ihren Kindern die unglaubliche Vielfalt des Wettkampfsportes Judo zu erschliessen. Die Teilnahme am ZJV-U15-Kader-Qualifikationstag vom Samstag, 25. Januar 2020, ist kostenlos und für sich schon ein tolles Erlebnis. 
 
Für das ZJV U15 Kader kämpften 12 Kader Kids in Saint-Légier-La Chiésaz/Vevey:

  • Amsler Inga
  • Bersnak Yanis 
  • Brunschwig Raoul
  • Canal Christoph
  • Cinagrossi Emma  
  • Flum Fabio
  • Heiniger Marc
  • Hobi Andrea 
  • Kaufmann Sarina
  • Kubli Daniel
  • Müller Aaron 
  • Tschritter Len

zjv 2019 smm

v.l.n.r.: v.l.n.r.: Aaron Müller, Coach Martin Anderhalden, Len Tschritter, Marc Heiniger, Christoph Canal, Raoul Brunschwig, Fabio Flum, Yanis Bersnak, Daniel Kubli, Emma Cinagrossi, Andrea Hobi, Inga Amsler, Sarina Kaufmann, Coach Christian Bischof

Schlussrangliste (https://sjv.ch/05_Meisterschaften/Teams/SMM/2019/U15-2019.pdf): 

  1. VAUDE 
  2. FRIBOURG 1 
  3. ST. GALLEN/THURGAU 
  4. GENEVE 
  5. ZÜRICH / JUDO TEAM BEIDER BASEL 
  6. TICINO / AARGAU 
  7. BERN / NEUCHÂTEL 
  8. FRIBOURG 2 

Vielen Dank für das tolle Engagement! 
 
Mit herzlichen & sportlichen Grüssen die ZJV U15 Coaches vor Ort 

Christian Bischof und Martin Anderhalden


Der Zürcher Judo & Ju-Jitsu Verband ZJV ist Mitglied bei: 

sjv    zks  Sportamt farbig  pallas